Schlagwörter

Modernes Besuchermanagement für Weihnachtsmärkte

Zahlreiche Großveranstaltungen fallen coronabedingt aus. Auch Weihnachtsmärkte werden 2020 nicht wie gewohnt stattfinden können. Damit zwischen Saar, Mosel und Rhein dennoch Adventsstimmung aufkommt, haben die rheinland-pfälzische Landesregierung und die Kommunen neue Ideen entwickelt: Kleine “Weihnachtsdörfer” oder dezentrale “Weihnachtsstädte” sollen zum besinnlichen Bummeln einladen. Wir verraten, was es damit auf sich hat und machen einen Vorschlag zum Besuchermanagement.

Adresse


EURESA Consulting GmbH
Graf-Siegfried-Straße 6
54439 Saarburg