Joomla Geburtstag Header

Happy Birthday Joomla! zum 15. Geburtstag

  • Johannes Hartwig
  • Blog

Angefangen hat alles im Jahre 2005, wo sich die Entwickler von Mambo, nach starken Unstimmigkeiten, dazu entschlossen haben das Unternehmen zu verlassen und ein neues System namens Joomla! aufzusetzen. Hierbei wurde der Code von dem ehemaligen Unternehmen genommen und weiterentwickelt. Dabei wurden viele Fehler beseitigt, um damit die erste Stable Version 1.0.x auf den Markt zu bringen.

Mittlerweile wurde Joomla! über 100 Millionen Mal heruntergeladen und es finden sich über 8000 kostenlose und kommerzielle Erweiterungen in der offiziellen Joomla! Extension Directory.

Die Geschichte

In den Anfangszeiten entwickelte das Team eine Seite mit dem Namen „OpenSourceMatters“, um viele Nutzer, Entwickler, Webdesigner und die Community mit alle dem Wissen zu versorgen, welches die Entwickler den Leuten auf den Weg mitgeben wollten. Das Wort Joomla! bedeutet so viel wie „alle zusammen“ oder „als Ganzes“. Hiermit wollte man schon in den Anfängen zeigen, dass Joomla! aus und mithilfe der Community aufgebaut ist und alle zusammenarbeiten können. Wie der Slogan „… because open source matters“ schon aussagt, legen die Entwickler großen Wert auf Offenheit der Codezeilen und die Mitarbeit der Community Hand in Hand.

Der Joomla! Werdegang

Joomla! ist nun 15 Jahre auf der Bildfläche und befindet sich stets im Entwicklungsstadium. Die neue 4.0.x (Stable) Version ist zum Greifen nah und die Beta Version ist bereits veröffentlicht. Aber was in der Zwischenzeit passiert ist, zeig ich ganz kurz in den nächsten Punkten auf.

1.0.x

Freigegeben wurde die Stable Version am 19. September 2005

1.5.x

Joomla! veröffentlichte die 1.5.x Version namentlich als „Khepri“ am 22.Januar 2008. Benannt wurde die Version nach einer altägyptischen Gottheit, welches die Erneuerung des Lebens darstellt.
Nennenswerte Fakten zu der Version:

  • Trennung von Layout/Design und dem Quelltext mithilfe des MVC Pattern
  • SEO-Optimierung
  • Suchfunktion
  • Verbesserungen der Performance mithilfe eines Cache System
  • vieles mehr...

1.6.x

Die Version erschien am 10. Januar 2011 und sorgte dafür, dass kein PHP 4 mehr verwendet wurde. Hierbei wurde das gesamte System auf den PHP-Stand 5.2 aufgestockt. Darüber hinaus kam das neue Feature des Access Control hinzu.

3.0.x

Der große Sprung auf die 3.0 wurde am 27. September 2012 auf den Markt gebracht. Hierbei kam das erste Mal die Mobile Handhabung zum Tragen. Denn damals wurde schon das Thema „Mobile First“ und das Responsive Design erkannt.

4.0.x

Mit der neuen 4.0.x hat Joomla! so einiges neu geschaffen und versucht weiterhin ganz oben mit zu spielen. Unter anderem kommen folgende neue Kernfeatures zum tragen:

  • Der Installationsprozess wird komplett umgebaut und noch einfacher gestaltet
  • Eine brandneue Benutzeroberfläche
  • Der Media Manager wurde komplett überarbeitet
  • Vieles mehr...

Fazit

Joomla! hat schon einen weiten Weg hinter sich gebracht und mithilfe der Community erstaunlich viel auf die Beine gestellt. Wie auch schon beschrieben, steht die Kern Essenz und zugleich der Slogan von Joomla! „… because open source matters“ im Vordergrund. Auch wir haben uns mittlerweile gut mit dem CMS Joomla! angefreundet und arbeiten fleißig an dem ganzen System und Entwickeln unter anderem eigene Erweiterungen, die uns bei unserer Arbeit das Leben erleichtert.

Wir finden Programme die OpenSource sind empfehlenswert, da man so die Arbeit ausbauen kann und in gewisser Maßen mitgestalten kann. So kann man Erweiterungen selbst entwickeln und ggf. mit der Community teilen. So sehen wir Joomla! auch in Zukunft ganz weit vorne und freuen uns auf immer neue Features.

Open Source, Joomla!

Johannes Team EURESA
Autor: Johannes Hartwig  
Webentwicklung & IT
Der Johannes ist unser Webdesigner. Bereits während seines Studiums der Wirtschaftsinformatik hat er sich auf die Programmierung von Websites mithilfe von Joomla! spezialisiert. Zudem kümmert er sich um die technische Pflege sowie Optimierung (SEO) von Internetauftritten.

Joomla!

Php

Hardware

Adresse


EURESA Consulting GmbH
Graf-Siegfried-Straße 6
54439 Saarburg